Post Page Advertisement [Top]

Ich durfte jüngst die Hochzeit von Itzy und George begleiten. Die Trauung fand in der schönen Stadt Wassenberg am Niederrhein statt.





Es gab das große Reportagepaket mit einer Fotodokumentation vom Getting Ready, Trauzeremonie im Standesamt und Familienfeier im Schloss. Hier findet Ihr erstmal die Bilder vom Getting Ready.

Eine Hochzeit ist ja nie normal, aber bei den beiden fand ich die Ausgangslage nochmal ganz besonders. Itzy kommt aus Mexiko und George (Jiorgo) hat griechische Wurzeln, aber wuchs im Rheinland auf. So gab es eine wundervolle Kombination verschiedenster Kulturen und Traditionen:

  • Mexikanischen Tequila zum Aufwärmen und süße Chihuahuas mit Fliege und Tutu als Blumenkinder
  • Griechischen Frappé Kaffee zum Start in den Tag
  • Deutsche Mettbrötchen und Wegbier auf der Prozession zum Standesamt

Die Reportage ist meine liebste Form der Fotografie. Ich mache nicht "nur" Fotos, sondern darf mit meinen Bildern die ganze Geschichte erzählen. Das Brautpaar hat natürlich noch viel mehr Bilder von mir bekommen, um so bleibende Erinnerungen zu erhalten.

Hier seht ihr, dass jedoch auch schon eine viel kleinere Zahl ausreicht, um Euch auf ihrem Weg durch diesen ganz besonderen Tag mitzunehmen:


Leckerer Frappé - der kalte, griechische Kultkaffee

Die Playstation hat eine besondere Bedeutung. Ich habe mal mit dem Bräutigam im gleichen Team des Multiplayer-Spiels "Socom" auf der Playstation 2 gespielt. Und zack - nur 15 Jahre später darf ich schon seine Hochzeit fotografieren. So schnell geht das.

Erstmal wird ein Haufen Brötchen für die Mett-Zeremonie geholt

Die Braut vor dem Besuch beim Friseur

Bis später Schatz. Vergiss nicht, dass wir gleich noch diesen Termin haben..

Mettbrötchen mit Zwiebeln, Salz, Pfeffer und einer Prise Rosenpaprika. Keine Gute Idee vor einem ersten Date. Aber nachdem der Heiratsantrag schon positiv beschieden wurde, durfte man dieser Sünde auch vor der Trauung nachgeben.

Letzte ruhige Momente mit einer kleinen Raucherpause auf dem Balkon bevor es auch für den Bräutigam los geht...

Burg Wassenberg - unter ihrem Schutz fand die Trauung statt

Brautkranz. Stand ihm auch sehr gut, oder?

Getting ready. Ihr steht der Kranz jedoch deutlich besser.

Last Minute Aufbügeln

Hier kleidet die Mama ihren Sohn nochmal an. Bis dann bald ihre Schwiegertochter diesen Job ganz offiziell übernehmen darf.

Die große Schwester übernimmt das Anlegen der Fliege

First Look auf die fertig zur Braut verwandelte Verlobte

Ein Bild sagt 1.000 Worte. Sein Blick sagt 30.000 . Nämlich 10.000 x "Ich liebe Dich!"

Sie sind zwar noch nicht verheiratet, aber ein kleiner Vorschuss-Kuss ist heutzutage zum Glück keine Sünde mehr.

Die Übergabe der Ringe an den Ringträger

Nicht nur die großen Gäste durften sich in Schale werfen

Zum Warmwerden vor der Action gab es erstmal einen Tequila

Prost, Salud, Jámas!

Wer von den beiden kam nochmal aus Mexiko?

Nun mit Wegbier ab zur Trauung

Schon das Getting ready war wie das Paar: sehr sehr cool.

Wie es mit Trauung und Feier weiterging, beschreibe ich in einem weiteren Blogpost.

Wenn ich auch für Euch von einem Event oder einfach Eurer besonderen Lebensphase Bilder machen soll, kontaktiert mich. Ich mache Euch dann gerne ein Angebot: Kontaktdaten.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bottom Ad [Post Page]